IAM - Keramische Werkstoffe und Technologien

Strukturkeramiken

  • Typ: Vorlesung (V)
  • Semester: SS 2020
  • Ort:

    Aufgrund der Corona-Infektionsschutzvorgaben (von Bund, Land, Kommune) können bis auf Weiteres keine Präsenzvorlesungen stattfinden. Die Inhalte der Vorlesung werden Ihnen deshalb als PPT-Präsentationen mit Audiokommentar bereitgestellt. Bei Bedarf werden Besprechungen mittels MS Teams angeboten.

  • Beginn: 23.04.2020
  • Dozent: Prof. Dr. Michael Hoffmann
  • SWS: 2
  • LVNr.: 2126775

Voraussetzungen
keine

Empfehlungen
Der Inhalt der Vorlesung "Keramik - Grundlagen" sollte bekannt sein.

Skript und Vorlesungsfolien
auf dem Ilias Portal

Literaturhinweise

  • W.D. Kingery, H.K. Bowen, D.R. Uhlmann, "Introduction to Ceramics", John Wiley & Sons, New York, (1976)
  • E. Dörre, H. Hübner, "Aluminia", Springer Verlag Berlin, (1984)
  • M. Barsoum, "Fundamentals of Ceramics", McGraw-Hill Series in Material Science and Enginewering (2003)

Lehrinhalt
Die Vorlesung vermittelt einen Überblick über den Aufbau und die Eigenschaften der technisch relevanten Strukturkeramiken Siliciumnitrid, Siliciumcarbid, Aluminiumoxid, Zirkonoxid, Bornitrid und faserverstärkte Keramiken. Für die einzelnen Werkstoffgruppen werden die Herstellungsmethoden der Ausgangsstoffe, die Formgebung, das Verdichtungsverhalten, die Gefügeentwicklung, die mechanischen Eigenschaften und Anwendungsfelder diskutiert.

Anmerkung
Die Vorlesung wird nicht jedes Jahr angeboten

Arbeitsbelastung Präsenzzeit

  • 21 Stunden
  • Selbststudium: 99 Stunden

Ziel
Die Studierenden kennen die wichtigsten Strukturkeramiken (Siliciumcarbid, Siliciumnitrid, Aluminiumoxid, Bornitrid, Zirkoniumdioxid und faserverstärkte Keramiken) und ihre Einsatzbereiche. Sie sind vertraut mit den jeweiligen mikrostrukturellen Besonderheiten, den Herstellungsmethoden und den mechanischen Eigenschaften.

Prüfung
Die Erfolgskontrolle erfolgt in Form einer 20-30 min. mündlichen Prüfung (nach §4(2), 2 SPO) zu einem festgelegten Termin.
Eine Wiederholungsprüfung findet an einem festgelegten Termin statt.