Home | Impressum | KIT

Fakultät für Maschinenbau - Studiengang Materialwissenschaft und Werkstofftechnik (MatWerk)

Department of Mechanical Engineering - Materials Science and Technology (German-speaking studying course)
MWT

Das KIT gehört zu den führenden Forschungseinrichtungen auf vielen Gebieten der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik. Neue Materialien und ständig verbesserte Werkstoffe sind Voraussetzung und zugleich Anstoß für moderne Technologien: Verbundwerkstoffe für spritsparende Leichtbaukonzepte im Fahrzeugbau, Hochleistungs-Funktionsmaterialien für immer leistungsfähigere Informations- und Energiespeichersysteme sowie biokompatible Werkstoffe für die Medizintechnik sind nur einige Beispiele.

In Wissenschaft und Industrie wächst der Bedarf an Fachleuten mit einer in diesem Bereich fundierten universitären Ausbildung ständig. Seit dem Wintersemester 2011/2012 bietet das KIT unter Federführung der Fakultät für Maschinenbau erstmals die interdisziplinären Bachelor- und Masterstudiengänge „Materialwissenschaft und Werkstofftechnik“ an. Sie verbinden Grundlagen mit Anwendungen und sind besonders attraktiv für Studieninteressierte, die naturwissenschaftliches Interesse und zugleich Praxisorientierung mitbringen. Der Masterstudiengang knüpft an die Inhalte des gleichnamigen Bachelorstudiengangs an, richtet sich aber auch an Absolventinnen und Absolventen anderer natur- und ingenieurwissenschaftlicher Bachelorstudiengänge, die ihr Wissen im Bereich der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik vertiefen möchten. Eine Informationsbroschüre zum Studiengang des Zentrums für Information und Beratung (zib) des KIT gibt es hier.

 

 

KIT is one of the leading research institutes in many areas of materials science and material technology. New and constantly improved materials are requirements and at the same time impetus for modern technologies: composite materials for fuel-efficient lightweight concepts in automotive, high-performance functional materials for more powerful information and energy storage systems, and biocompatible materials for medical equipments are just a few examples.

In science and industry, the need for professionals with well-established training from universities in this area is growing. Starting from the winter semester 2011/2012, KIT offers the interdisciplinary Bachelor's and Master's academic programs of "Materials Science and Technology" for the first time under the general management of the Faculty of Mechanical Engineering. They combine fundamentals with applications and are particularly attractive for prospective students who possess the scientific interest and at the same time practical orientation. The Master's academic program builds on the content of the Bachelor's academic program of the same name, but is also open to graduates of other scientific and engineering Bachelor's degree programs who wish to deepen their knowledge in the field of materials science and material technology. More information on the German-speaking studying course can be found here.