Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
RohmForsch.jpg
RohmForsch2.jpg

DFG: Schwerpunktprogramm 1466: Unendliche Lebensdauer für zyklisch beanspruchte Hochleistungswerkstoffe

woe
WÖHLER – Linie vom Typ I mit Dauerfestigkeit für N > 107
woe2
WÖHLER – Linie vom Typ II ohne Dauerfestigkeit
woe3
WÖHLER – Linie vom Typ III mehrstufiger Kurvenverlauf
woe4
WÖHLER – Linie vom Typ IV ohne Dauerfestigkeit und Knickpunkte

Motivation

Trotz einer geringeren Beanspruchung als die Dauerfestigkeit wird bei zyklisch belasteten Bauteilen ein Versagen beobachtet.

Ziele

  • Aufklärung der Schädigungsmechanismen bei sehr hohen Lastwechselspielzahlen
  • Erstellung eines Konzeptes für die Lebensdauervorhersage

Untersuchungen

  • Dauerfestigkeitsuntersuchungen an einem industriell vergütetem Stahl bei Lastwechselspielzahlen > 107
  • Materialographie und Fraktographie

Einzelprojekte

  • Einfluss oberflächennaher Spannungsgradienten auf das VHCF-Verhalten von Stählen (Dipl.-Ing. Thomas Rohm)
  • Festigkeitseinfluss auf das VHCF-Verhalten von Stählen (Dipl.-Ing. Marcus Korn)