IAM - Keramische Werkstoffe und Technologien

Werkstoffkunde I für Wirtschaftsingenieure

  • Typ: Vorlesung (V)
  • Semester: WS 20/21
  • Zeit: 05.11.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich


    12.11.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    19.11.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    26.11.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    03.12.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    10.12.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    17.12.2020
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    07.01.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    14.01.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    21.01.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    28.01.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    04.02.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    11.02.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich

    18.02.2021
    12:00 - 13:30 wöchentlich


  • Dozent: Prof. Dr. Michael Hoffmann
    Dr.-Ing. Susanne Wagner
  • SWS: 2
  • LVNr.: 2125760
  • Prüfung:
    Online-Prüfung über ILIAS als Upload-Klausur: 02.03.2021, 15:00-17:30
    - Anmeldebeginn: 05.11.2020 12:00
    - Anmeldeschluss: 16.02.2021 23:59
  • Hinweis:

    Zur Onlinevorlesung ab dem 05. November 2020

VortragsspracheDeutsch
Beschreibung

Medien:

Skript/Folien zur Veranstaltung (erhältlich unter http://www.iam.kit.edu/km/289.php).

Literaturhinweise

Weiterführende Literatur:

Werkstoffwissenschaften - Eigenschaften, Vorgänge, Technologien, B. Ilscher, Springer – Verlag, Berlin Heidelberg New York, ISBN 3-540-10725-5
Werkstoffwissenschaften, Schatt, Werner / Worch, Hartmut (Hrsg.) Wiley-VCH, Weinheim, ISBN-10: 3-527-30535-1
Metallkunde für das Maschinenwesen I/II, K.G. Schmitt-Thomas, Springer-Verlag, ISBN 3-540-51913-0
Materials Science and Engineering – An Introduction, William D. Callister (Jr.), John Wiley & Son, ISBN-10: 978-0-471-73696-7 .

Arbeitsbelastung

The total workload for this course is approximately 75.0 hours. For further information see German version.

Ziel

Der Studierende

  • kennt und versteht die Zusammenhänge zwischen dem atomaren Aufbau von Werkstoffen und den makroskopischen Eigenschaften (wie z.B. mechanische Festigkeit, elektrische Leitfähigkeit)
  • besitzt einen Einblick in die Methoden der Werkstoffcharakterisierung und –entwicklung.