Studentische*r Mitarbeiter*in gesucht

-> Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

 

Bitte wenden Sie sich an Christoph Kirchlechner, wenn Sie als Student/Studentin Interesse an einer Mitarbeit in unserem Team haben: christoph.kirchlechner∂kit.edu

 

Weitere Stellenangebote

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (75 % Teilzeit)
mit der Möglichkeit zur berufsbegleitenden Promotion

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

  • Mechanische Charakterisierung von gradierten Wolfram-Stahl-Schutzschichten
  • Finite-Elemente Simulation des thermomechanischen Verhaltens gradierter Wolfram-Stahl-Schutzschichten
  • Entwicklung von Designregeln für gradierten Wolfram-Stahl-Schutzschichten
  • Dokumentation und Präsentation

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni) / Master) in der Fachrichtung Materialwissenschaften, Maschinenbau oder  Mechanik
  • fundierte Kenntnisse in der Werkstoff- und Strukturmechanik
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • von Vorteil sind Erfahrungen im Aufbau von Versuchsständen, in der Durchführung von Finite-Elemente-Simulationen und/oder in der Schädigungsmodellierung

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben

Akademische Mitarbeiterin / Akademischer Mitarbeiter (w/m/d)
im Bereich Materialwissenschaften

Bereich

Tätigkeitsbeschreibung

Eingebettet in das EU Projekt INNUMAT (Innovative Structural Materials for Fission and Fusion), soll die generelle Anwendbarkeit neuer/modifizierter Werkstoffe für den Einsatz im Nuklearbereich am Beispiel von Projektpartnern zur Verfügung gestellter Musterlegierungen untersucht werden. Aufgrund der Tatsache, dass in nuklearen Anlagen im Allgemeinen thermomechanische Belastungen dominieren, soll hier in erster Linie die Wechsel-, sowie die Kriechfestigkeit bei zu erwartenden Betriebstemperaturen unter der Verwendung miniaturisierter Proben studiert werden. Ihr Arbeitsbereich innerhalb des Projekts umfasst hauptsächlich folgende Tätigkeiten:

  • Durchführung und Auswertung von quasistatischen und dynamischen Materialuntersuchungen
  •  Durchführung mikrostruktureller Untersuchungen
  • Erstellung von Richtlinien für mechanische Tests an Mikroproben
  • Dokumentation und Präsentation erzielter Ergebnisse

Persönliche Qualifikation

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom (Uni) in den Fachrichtungen Materialwissenschaften, Maschinenbau oder Physik
  • Kenntnisse in der Werkstoffmechanik, sowie gute Englischkenntnisse und Teamfähigkeit werden erwartet
  • Erfahrung in der Durchführung und Auswertung von mechanischen Versuchen sowie im Bereich Strukturanalyse z.B. mittels Elektronenmikroskopie wären wünschenswert

Entgelt

EG 13, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. 

 

mehr Details Bewerben