Institut für Angewandte Materialien - Elektrochemische Technologien (IAM-ET)

Forschung am IAM-ET

Mit unserer Forschung und Entwicklung gestalten wir am Institut für Angewandte Materialien – Elektrochemische Technologien aktiv zukünftige Wege der Energie- und Rohstoffwandlung sowie Energiespeicherung mit. Unsere langjährige Expertise umfasst insbesondere die Analyse und Optimierung eines breiten Spektrums an elektrochemischen (Energie-)Technologien von Batterien und Brennstoffzellen bis zu Elektrolyse und Elektrosynthese. Unsere Methodenentwicklungen und virtuellen Werkzeuge erlauben die wissensbasierte Steigerung von Leistungsfähigkeit und Lebensdauer der genannten Technologien. Essentielle Pfeiler sind dabei Modellbildung und modellgestützte Analyse und Optimierung von Elektrodenoberfläche bis Zelle, dynamische Analysemethoden sowie Mikrostrukturcharakterisierung.

 

Batterien- Reaktionskinetik
Batterien: Reaktionskinetik und Optimierung
Batterien: Zellcharakterisierung
Batterien: Zellcharakterisierung
Brennstoffzellen
Brennstoffzellen und Elektrolyse
Mikrostruktur
Mikrostruktur- und Material- charakterisierung
SOFC
Elektrokatalyse