Adrian Lindner, M.Sc.

Adrian Lindner, M.Sc.

  • Institut für Angewandte Materialien -
    Elektrochemische Technologien (IAM-ET)
    Adenauerring 20b
    Gebäude 50.40 
    76131 Karlsruhe

Ausschreibungen

Publikationen

Konferenzbeiträge

  • "Probing the Influence of Calandering Parameters on the Performance of Nickel-rich Lithium-Ion-Battery Cathodes" - Abdolhosseini, S.; Lindner, A.; Diener, A.; Menesklou, W. for the "Materials Science and Engineering Congress MSE Darmstadt, Sep. 2022"
  • "Effects of microstructure on electrode performance" - Both, S.; Danner, T.; Hein, S.; Latz, A.; Lindner, A. for the "Materials Science and Engineering Congress MSE Darmstadt, Sep. 2022"
  • "Towards Calenderability of High-Energy Cathodes based on NMC622 on Roll-to-Roll Processes" - Tran, H.; Scherer, K.; Römer, T.; Braunwarth, W.; Lindner, A.; Menesklou, W. for the "17th Ulm Electrochemical Talks UETC, Nov. 2021"

Werdegang

  • Seit Juni 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Angewandte Materialien - Elektrochemische Technologien (IAM-ET)
  • Mai 2021: Abschluss M.Sc. Materialwissenschaften und Werkstofftechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Titel der Abschlussarbeit: "Struktur-Eigenschaftsbeziehungen von modifizierten Graphitfilzelektroden für Vanadium Redoxflow Batterien"
  • 2017: Praktikant Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG Herzogenaurach - Bereich Oberflächentechnologie mit Schwerpunkt PEM-Brennstoffzelle
  • Januar 2017: Abschluss B.Sc. Materialwissenschaften und Werkstofftechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Titel der Abschlussarbeit: "Der Einfluss von Oberflächenbehandlungen auf die mechanischen Eigenschaften additiv gefertigter Aluminiumlegierungen"